Ballonmeeting in der Altstadt Salzburg | © Niko Zuparic Ballonmeeting in der Altstadt Salzburg | © Niko Zuparic
© Niko Zuparic
Über den Wolken
Ballonfahren in der Altstadt Salzburg

Ballonmeeting in der Altstadt Salzburg

Das Ballonevent

Vom 11. Mai bis 17. Mai 2019 geht es in der Altstadt Salzburg hoch her - und zwar im wahrsten Sinne des Wortes. Die Sperrung des Flughafens ermöglicht eine einzigartige Veranstaltung, die so schnell nicht noch einmal stattfinden wird. 

4 Starts mit jeweils 7 Ballonen

Vier Mal werden der Residenzplatz, der Kapitelplatz und eventuell auch der Mozartplatz zum Startpunkt für jeweils 7 Ballone. Der Massenstart der Ballone vor der historischen Kulisse der Altstadt Salzburg wird für Staunen und ungläubige Blicke sorgen.

Show-Starts in der Altstadt Salzburg

An insgesamt 4 Abenden können Sie die spektakulären Massenstarts der Ballone direkt aus der Altstadt live miterleben. An welchen Abenden genau die Starts stattfinden, kann leider nur kurzfristig entschieden werden. Auf jeden Fall stehen die aufgeblasenen Ballone jeden Abend bereit - selbst dann, wenn ein Start nicht möglich ist. Nach den Startslots sorgen Modellballone für Unterhaltung, bis um 20:00 Uhr beim Nightglow Altstadt Salzburg befeuerte Heißluftballone den Residenz- und Kapitelplatz in ein schummriges Licht tauchen. So haben Sie die Altstadt bestimmt noch nie gesehen. 

Das passiert in der Altstadt

Mit einer Wahrscheinlichkeit von 50 % können ab Donnerstag, 16. Mai, folgende Ballon-Veranstaltungen in der Altstadt Salzburg stattfinden:

  • 17:00 Uhr Abendstart in der Altstadt Salzburg (insgesamt an 4 Abenden)
  • anschließend Modellballone
  • 20:00 Uhr Nightglow Altstadt Salzburg

Wir bitten um Verständnis, dass die Programmpunkte bei Schlechtwetter entfallen.

Aktuelle Informationen zu den Starts

Der Veranstalter ECCO! Ballooning gibt auf seiner Website aktuelle Informationen zu den geplanten Starts bekannt.