La Piraña | © Glorymar Moreno La Piraña | © Glorymar Moreno
© Glorymar Moreno
La Piraña Latin American Fast Food

La Piraña Latin American Fast Food

Unser Lokal bietet eine echte lateinamerikanische Atmosphäre und ist der erste in Salzburg und in ganz Österreich mit dem Angebot der berühmten venezolanischen Arepas. Die Cumanagotos, Ureinwohner Venezuelas, bereiteten Maisbrot mit runder Form bereits vor der Ankunft der spanischen Eroberer in Amerika um ca. 1579 und 1580 und nannten es „erepa“. Die Arepas sind aus vorgekochtem Maismehl und werden heutzutage auf dem Grill gekocht oder frittiert. Dieser rundförmige Teig ist aufgrund seiner Simplizität und Versatilität sehr traditionell in Venezuela und Kolumbien und für viele Menschen in diesen Ländern ist er sogar das Hauptnahrungsmittel auf ihren Tischen. Er kann mit den verschiedensten Zutaten gefüllt werden, die beliebtesten sind Hühner-, Rind- und Schweinefleisch sowie Salatblätter, Bohnen und verschiedenen vegetarischen und veganen Zutaten. Sie können auch vegan zubereitet werden, denn die Arepas nur aus Mais bestehen und mit keinen tierischen Produkten gemischt werden müssen. Dazu bieten wir auch Soße,die täglich ohne chemische Konservierungsstoffe und mit dem unvergleichlichen lateinamerikanischen Geschmack frisch hergestellt werden. La Piraña Latin American Fast Food hat die Vision und Mission, einen großen Teil unserer lateinamerikanischen Kultur zu zeigen, indem wir die Lebensfreude, Herzlichkeit und gute Laune unseres Volkes auch in widrigen Zeiten behalten. Bei uns können sich unsere Gäste in einer freundlichen Umgebung zu Hause fühlen.

 

La Piraña
© Glorymar Moreno
La Piraña
© Glorymar Moreno
La Piraña
© Glorymar Moreno
La Piraña | © Glorymar Moreno
La Piraña | © Glorymar Moreno
La Piraña | © Glorymar Moreno

Kontakt & Anreise

Routenplaner

Die Branchen in der Altstadt