Gablerbräu | © Sternbräu GmbH Gablerbräu | © Sternbräu GmbH
© Sternbräu GmbH
Gablerbräu

Gablerbräu

Das Gablerbräu ist mit seiner knapp 600-jährigen Geschichte das älteste Wirtshaus der rechten Altstadt Salzburgs. Abseits der hektischen Touristenströme befindet sich „das Gabler“ inmitten der Linzer Gasse, vor dem Aufgang zum Kapuzinerberg und in unmittelbarer Nähe zum Sebastiansfriedhof
Die bunten Glasmalereien in der Richard-Mayr-Stube oder die nach mittelalterlichen Motiven gefertigten Holzschnitzarbeiten in der Wappenstube sorgen für ein unvergleichliches Ambiente: Da isst das Auge gerne mit. Düfte nach saisonalen Köstlichkeiten und nach Bierspezialitäten, der Atem vergangener Jahrhunderte und doch das Lüftchen der Jetztzeit – das Gablerbräu wurde 2013 komplett renoviert – sorgen für dieses ganz spezielle „Gabler-Feeling“, das unsere Stammgäste so schätzen.
Geschmorter Ochsenschlepp im Rotweinsaftl mit Petersilienerdäpfeln. Kenner sagen, er sei der beste der Stadt. Oder Salzburger Nockerl für eine Person. Natürlich fehlen auch Wirtshausklassiker wie Wiener Schnitzel und s’Gabler-Rindersaftgulasch oder Zeitgemäßes wie der Gabler-Burger nicht. Auf unserer Tageskarte und unserer saisonal wechselnden Spezialitätenkarte finden Sie viele weitere Köstlichkeiten. Getreu dem Motto unseres Küchenchefs Andreas Zemasch: „Frisch, regional, saisonal und österreichisch mit einem Hauch Moderne.“

akzeptiert Altstadt Gutscheine
Parkticketlocher
Gablerbräu
© Sternbräu GmbH
Gablerbräu
© Sternbräu GmbH
Gablerbräu
© Sternbräu GmbH
Gablerbräu | © Sternbräu GmbH
Gablerbräu | © Sternbräu GmbH
Gablerbräu | © Sternbräu GmbH

Kontakt & Anreise

Routenplaner

Die Branchen in der Altstadt