Rosi Frator Taylor | © Arthur Attenborough Rosi Frator Taylor | © Arthur Attenborough
© Arthur Attenborough
Rosi Frater-Taylor Trio (UK)

Rosi Frater-Taylor Trio (UK)

Eine 23-jährige Singer-Songwriterin in Londons legendärem Jazzclub Ronnie Scott's? Rosie Frater-Taylor, die auch Ukulele spielt und Gitarrenlinien gerne unisono mitsingt (ohne dabei nach George Benson zu klingen), gewann mit Songs zwischen Jazz, Folk, Pop und Soul prominente Fans: Jamie Cullum, Gilles Peterson, Snarky Puppy's Michael League, Don Was oder Gretchen Parlato. Mit ausgeprägt poetischen Lyrics und bezaubernden Melodien klingt sie auf ihrem zweiten Album „Bloom“ gelegentlich wie eine junge Joni Mitchell oder Nick Drakes verlorene Schwester – letzteres mit deutlich mehr Groove.

Rosie Frater-Taylor - guitar, vocals | Tom Potter - drums | Dave Edwards - bassRosie Frater-Taylor - guitar, vocals | Tom Potter - drums | Dave Edwards - bass