Squamate | © Squamate Squamate | © Squamate
© Squamate
SQUAMATA (AT)

SQUAMATA (AT)

Das Loslassen, die Stille und maximale Intimität stehen im Vordergrund beim neu formierten Quartett von vier Musiker*innen, die alle 2019 schon mit Little Rosies Kindergarten bei Jazz & the City auf der Bühne standen. Mit Geige (Matteo Haitzmann) und Stimme (Anna Anderluh), Gebläse (Lisa Hofmaninger) und Geschläge (Judith Schwarz) wollen sie totally unpluged die musikalische Ruhe erkunden, Grenzbereiche von Geräusch und Melodie. Und das stets stark auf die jeweilige Räumlichkeit bezogen, wofür sich diverse Salzburger Kirchen mit ganz unterschiedlicher Akustik anbieten. Also für die Premiere des Programms "Silent Drop" die Ohren spitzen und die Gedanken frei schweifen lassen...

Anna Anderluh - vocals | Matteo Haitzmann - violin | Lisa Hofmaninger - saxophone, bass clarinet | Judith Schwarz - drums