Die letzte Posaune | © Grafiklabor Kromosom Die letzte Posaune | © Grafiklabor Kromosom
© Grafiklabor Kromosom
Die letzte Posaune
Musik
10. November 2019 · Großes Festspielhaus
Sonntag

Die letzte Posaune

Mirga Grazinyte-Tyla Dirigentin
Katja Stuber Sopran
Günter Haumer Bariton
Bachchor Salzburg
Alois Glaßner
Choreinstudierung

PROGRAMM

Mieczysław Weinberg

Symphonie Nr. 2 für Streichorchester op. 30

Johannes Brahms

Ein deutsches Requiem
nach Worten der Heiligen Schrift
für Soli, Chor und Orchester op. 45

Der symphonische Kosmos des Schostakowitsch-Freundes Weinberg ist noch zu entdecken. Die zweite von insgesamt 22, im Jahr 1946 entstandene Symphonie ist eine tief berührende Streicherklage, die das Grauen des 2. Weltkriegs spiegelt. Die Spiritualität des „Deutschen Requiems“ von Johannes Brahms spendet in ihrer ernsten Gelassenheit balsamischen Trost. Für dieses Konzert kehrt Mirga Grazinyte-Tyla ans Pult des Mozarteumorchesters und des Bachchors zurück.

DER PERFEKTE KULTURSONNTAG

MIT DER EINTRITTSKARTE ZUR SONNTAGSMATINEE erhalten Sie am Konzerttag in folgenden Museen ermäßigten oder freien Eintntt und genießen in folgenden Restaurants ein spezielles Menü.

DomQuartier: Ermäßigter Eintritt zu 10 Euro statt 13 Euro. Nähere Informationen zu Rundgang und Ausstellungen.

Museum der Moderne: Ermäßigter Eintritt zu 4 Euro statt 5 Euro (Rupertinum), 5 Euro statt 8 Euro (Mönchsberg), 8 Euro statt 12 Euro (Kombiticket) Detaillierte Informationen unter museumdermoderne.at

Salzburg Museum in der Neuen Residenz: Freier Eintritt. Weitere Informationen unter salzburgmuseum.at

St. Peter Stiftskulinarium: Saisonales 3-Gang-Menü mit einem Glas Winzersekt als Aperitif um 35 Euro pro Person Reservierung und Vorbestellung unter  reservierung@stpeter.at oder T +43 552 841258 -0 (mit Hinweis „Sonntagsmatinee")

Restaurant K+K am Waagplatz: Apero des Hauses sowie ein saisonales 3-Gang-Menü um 31,50 Euro pro Person Reservierung unter talk@kollerkoller.com oder T +43 552 84215532

Kontakt & Anreise

Routenplaner

Ähnliche Veranstaltungen