Messermacher Richard Kappeller | © Martin Baumann Messermacher Richard Kappeller | © Martin Baumann
© Martin Baumann
Scharfe Sachen
HandKopfWerk
Dieses Event hat bereits stattgefunden.
27. September 2019 · Messermacher Richard Kappeller
Freitag

Die Schatzkammer des Messermachers

Geschick, Detailverliebtheit und Fingerfertigkeit sind die Werkzeuge des Messermachers in der Getreidegasse. Die alte Tradition neu zu beleben, weiter zu verfeinern und Menschen mit individuell gefertigten Messern zu begeistern, ist seit über 15 Jahren Richard Kappellers Beruf und Berufung. Im Gegensatz zu industriell gefertigten Produkten, werden die Kappeller-Messer abgestimmt auf den jeweiligen Verwendungszweck als perfektes Zusammenspiel von Stahl, Schneidwinkel und Wärmebehandlung verstanden. Seit 2016 können die handgefertigten Multifunktionswerkzeuge auch in der Getreidegasse erworben werden. Ein Unikat aus exotischen Materialien wie Mammutknochen, Perlmutt und Co. kann auch in Ihren eigenen Händen entstehen. Bei Profi-Kursen lernen Sie Messermachen, Lederbearbeitung, Goldschmieden, Gravieren und mehr.

Messermacher Richard Kappeller gibt einen umfassenden Einblick in die Materialien, die er für die Herstellung edler Messergriffe und –klingen verwendet.

Anmeldung

Dauer ca. 1 Stunde. 

Teilnehmeranzahl begrenzt, Teilnahme kostenlos.

Anmeldung unter office@messermacher.at

Kontakt & Anreise

Ähnliche Veranstaltungen