A mind of winter | © Rainer Iglar, © Museum der Moderne Salzburg A mind of winter | © Rainer Iglar, © Museum der Moderne Salzburg
© Rainer Iglar, © Museum der Moderne Salzburg
Walter Martin & Paloma Muñoz
Ausstellung
16.01. - 26.04.2020 · Museum der Moderne Salzburg - Rupertinum
Dienstag, Donnerstag - Sonntag
-
Mittwoch
-

GESCHLOSSEN - A Mind of Winter

Aufgrund der aktuellen Situation mit COVID-19 (Coronavirus), bleiben die beiden Standorte des Museum der Moderne Salzburg (Mönchsberg und Rupertinum) geschlossen. Diese Maßnahme wird nach derzeitigem Kenntnisstand bis 13.4.2020 andauern. Dies inkludiert, dass alle Veranstaltungen in diesem Zeitraum abgesagt sind.

Neue Entwicklungen und laufende Informationen, den Betrieb des Museum der Moderne Salzburg betreffend, finden Sie hier.

 

Das Museum der Moderne Salzburg präsentiert erstmals in Österreich eine monografische Ausstellung des Künstlerpaares Walter Martin & Paloma Muñoz. Surreale Landschaftsdioramen mit absurd-bizarren Szenen sind das Markenzeichen von Walter Martin (1953 Norfolk, VA, US – Milford, PA, US) und Paloma Muñoz (1965 Madrid, ES – Milford, PA, US). 

In den detailliert gefertigten Schneekugeln, Fotografien und Skulpturen erschaffen die beiden seit fast 30 Jahren einen dystopischen Kosmos. Parallel zu den Schneekugeln entstanden in den letzten Jahren zahlreiche weitere Werkgruppen, die kontemplativ wirkende Landschaften mit tagesaktuellen Themen und kunsthistorischen Zusammenhängen verknüpfen.

Kontakt & Anreise

Routenplaner

Ähnliche Veranstaltungen