Handwerkstour Mülln | © Andreas Kolarik Handwerkstour Mülln | © Andreas Kolarik
© Andreas Kolarik
Geschichten über Häuser, Handwerk und ihre Meister in Mülln
HandKopfWerk
11. September 2020 · Buchhandlung Sorger
Freitag

Handwerkstour Mülln

Bei diesem von einer Fremdenführerin geleiteten Rundgang haben Sie Gelegenheit, hinter die Kulissen traditionsreicher (Handwerks-) Betriebe zu blicken und Wissenswertes über die Historie des Grätzels zu erfahren.

STATIONEN:

Buchhandlung Sorger
Seit über 60 Jahren Spezialist für Sach- und Fachbücher im Bereich Medizin, Psychologie und Recht.

Uhrmachermeister Albert Gilli
Der Meisterbetrieb mit Fokus auf die Reparatur und Restaurierung antiker Uhren

Malermeister Paul Bonfils
Mehr als klassische Malerarbeiten: Patina-Imitationen, Vergoldungen, Sandstrahlen, Lackierungen uvm. 

Pfarre Mülln / Müllner Kirche
Ein besonderes Juwel der Müllner Kirche – die geschichtsträchtige Turmuhr: ein Wunderwerk der Technik.

Augustiner Brauerei Kloster Mülln
Hinter den Kulissen eines „lebenden Brauereimuseums“ vom Feinsten

Treffpunkt: vor der Buchhandlung Sorger (Müllner Hauptstraße 34), Dauer ca. 2 Stunden, max. 15 Personen, Teilnahmekosten: EUR 10,--

Anmeldung: Tourismusverband Salzburger Altstadt, +43 662 845453 oder event@salzburg-altstadt.at

 

Ähnliche Veranstaltungen