© Die SEER © Die SEER
© Die SEER
Die SEER treffen große Orchestermusik
Musik
Dieses Event hat bereits stattgefunden.
23. April 2022 · Großes Festspielhaus
Samstag

Hoamat Symphonisch

+NEUER TERMIN+ Die SEER treffen große Orchestermusik.

Die SEER sind eine der erfolgreichsten Mundart-Bands unserer Zeit. Dass sie sich aber nicht in irgendwelche Schubladen stecken lässt, zeigt sie immer wieder. Elisabeth Fuchs und die Philharmonie Salzburg trafen die erfolgreiche Band aus dem Salzkammergut bereits vor ein paar Jahren im Rahmen des TV-Projekts “Die SEER – Duette bei uns dahoam”. Alle Beteiligten waren sich nach der erfolgreichen Aufnahme ihres Hits “Hoamatgfühl” in einer symphonischen Fassung schnell einig: Es muss ein gemeinsames Konzert geben. Nun freuen sich Die SEER, erstmals gemeinsam mit der Dirigentin Elisabeth Fuchs und der Philharmonie Salzburg LIVE vor Publikum auf der Bühne zu stehen.

Nähere Informationen und Tickets unter: Philharmonie Salzburg 

Die Philharmonie Salzburg verschiebt die beiden ursprünglich für 2. Jänner 2022 vorgesehenen Hoamat Symphonisch Neujahrskonzerte mit den SEERN auf Samstag, 23. April 2022, 15.00 und 19.00 Uhr, Großes Festspielhaus Salzburg.

Alle bereits gekauften Karten behalten Ihre Gültigkeit für den neuen Konzerttermin und müssen nicht eingetauscht werden. Sollte jemand am Ersatztermin verhindert sein, so kann die Karte in einen Konzertgutschein umgewandelt werden oder zugunsten der Philharmonie Salzburg gespendet werden. Auf Wunsch wird der Kartenpreis auch rückerstattet. Bei Verhinderung bitten wir bis 22. Februar 2022 ein E-Mail an tickets@philharmoniesalzburg.at zu schreiben.

Kontakt & Anreise

  • Hofstallgasse 1
  • Sa 15:00
Routenplaner

Ähnliche Veranstaltungen