Wir lieben Brahms | © Paloma Sendrey Wir lieben Brahms | © Paloma Sendrey
© Paloma Sendrey
Konzert | Klassik
Kultur
29. April 2020 · Großer Saal Mozarteum
Mittwoch

Wir lieben Brahms

Brahms vollbrachte mit gerade mal 23 Jahren eine Großtat. Sein erstes Klavierkonzert zählt zu den dichtesten und solistisch anspruchsvollsten des 19. Jahrhunderts. Die junge Pianistin Tiffany Poon stellt sich den gewaltigen 50 Minuten. Brahms zweite Symphonie ist bewegend im Gefühl, kunstvoll in der motivischen Entwicklung, heiter und lieblich – eine Symphonie, die allen gehört, nicht nur den Kennern. 

Kontakt & Anreise

  • Schwarzstraße 26
  • Mi 19:30
Routenplaner

Ähnliche Veranstaltungen