Tischlerei Pabinger | © Martin Baumann Tischlerei Pabinger | © Martin Baumann
© Martin Baumann
Einblicke ins Tischlerhandwerk
HandKopfWerk
Dieses Event hat bereits stattgefunden.
31. Juli 2020 · Tischlerei Harald Pabinger
Freitag

Wo gehobelt wird, fallen Späne

Harald Pabinger gibt Einblicke in das Tischlerhandwerk – und das in enger Abstimmung mit den Denkmalämtern.

TISCHLEREI PABINGER

Seit dem Jahr 1880 ist im „Berchtesgadener Hof“ - einer ehemaligen Pferdestallung – eine Tischlerei untergebracht. 1960 wurde daraus die die kleine, feine Tischlerei Pabinger, die seit mehr als 25 Jahren von Harald Pabinger geführt wird. Sein Gefühl für den Werkstoff Holz und sein Gespür für Geschichte machen ihn zum Meister seines Faches, der auf die Restaurierung historischer Kasten- und Pfostenstockfenster spezialisiert ist. Außerdem: handgefertigte Möbel, Restaurierungen, Verkaufsraumgestaltungen.

Anmeldung

Teilnehmer: max. 15 Personen
Teilnahme kostenlos.
Anmeldung tel. und per e-mail

Kaigasse 37, +43 662 841461
pabinger.harald@gmail.com

Kontakt & Anreise

Ähnliche Veranstaltungen