© David Haunschmidt © David Haunschmidt
© David Haunschmidt
Ben Pascal & Bina Blumencron

Ben Pascal & Bina Blumencron

Tinder - A fucked up Night

„There is a crack in everything, that´s how the light gets in” (Leonard Cohen) – So ist es: und jeder Misserfolg ist der Beginn eines Erfolges! So der Grundgedanke der sogenannten „fucked-up-nights“ – Scheitern als Möglichkeit?!.

Bina Blumencorn monologisiert nach einem [Monolog] Stück von Ben Pascal über Misserfolge und daraus gewonnene Erkenntnisse. Ihr Multitalent kommt dabei voll und ganz durch: Live-Musik, Sprache & Schauspiel setzt sie ein, und holt so vergangene Erlebnisse ins Heute-Hier-Und-Jetzt auf die Bühne: Datingerfahrungen auf Tinder mit „fucked-up-Erfahrungen“ des Scheiterns – einfach ein Blick auf´s [zeitgemäße] Leben.

Eine Produktion des Schauspielhaus Salzburg.