Elias Stemeseder & Georg Vogel | © Marie Jecel Elias Stemeseder & Georg Vogel | © Marie Jecel
© Marie Jecel
Elias Stemeseder & Georg Vogel

Elias Stemeseder & Georg Vogel

Jazzkonzert

Elias Stemeseder & Georg Vogel sehen eine unbedingte Notwendigkeit, Sprachformen im Miteinander zu gestalten, von politischen, wirtschaftlichen und anderen Faktoren beeinflusst. Ihre Sprache formt sich über den Anschlag der Klaviaturen. Und so entsteht zwischen den beiden Pianisten ein intensives und abwechslungsreiches improvisatorisches Gespräch. 
Ausgehend von formenreichen und speziell adaptierten Kompositionen der zwei Bandleader formieren sich aus dem Aufeinandertreffen verschiedenartiger Spielarten neuverschmelzende Tastenklänge.