Raiffeisenverband | © Andreas Kolarik Raiffeisenverband | © Andreas Kolarik
© Andreas Kolarik
Raiffeisenverband Salzburg eGen

Raiffeisenverband Salzburg eGen

Raiffeisen. Die Kraft der Verantwortung

Seit mehr als 125 Jahren sind die Salzburger Raiffeisenbanken untrennbar mit dem Land und den Menschen verbunden. Mit insgesamt 122 Bankstellen in den Salzburger Gemeinden übernimmt Raiffeisen bewusst Verantwortung für unsere Heimat. 

Die größte und leistungsstärkste Bankengruppe im Land ist aber auch bekannt dafür, dass jede einzelne Raiffeisenbank seit jeher viel mehr ist als nur eine Bank. Der genossenschaftliche Fördergedanke ist in der gesamten Raiffeisen Bankengruppe tief verankert und so aktuell wir vor 125 Jahren, als die ersten Raiffeisenbanken im Land gegründet wurden. Die starke Verankerung zeigt sich auch darin, dass die Salzburger Raiffeisenbanken im Besitz ihrer Mitglieder, rund 66.000 Salzburgerinnen und Salzburgern, stehen.

Verantwortung für die Region
Raiffeisenbanken sind mehr als nur Banken. Sie sind ihren Mitgliedern verpflichtet, lokal verankert, überregional vernetzt, demokratisch organisiert und an genossenschaftlichen Werten orientiert. 
Insbesondere in der Kundenberatung und Kundenbetreuung ist Raiffeisen Salzburg hervorragend aufgestellt, was seit vielen Jahren vom Fachmagazin "Elite Report" mit der Höchstnote "Summa cum laude" gewürdigt wird. Raiffeisen hat bis heute aus gutem Grund die Wurzeln vor Ort beibehalten: Es ist wichtig, dass man auch im Zeitalter der Digitalisierung den Kontakt zu den Menschen nicht verliert. Das persönliche Gespräch ist unverzichtbar. 


Bild (GD): "Regional verwurzelt sein bedeutet, Land und Leute zu kennen und somit rasche Entscheidungen vor Ort treffen zu können. Die von Raiffeisen gelebten Werte - sicher, regional und nachhaltig - sind kein leerer Werbeslogan, sondern liefern einen Mehr-Wert für unsere Gesellschaft."
 

Raiffeisenverband
© Andreas Kolarik
Raiffeisenverband
© Andreas Kolarik
Raiffeisenverband
© Andreas Kolarik
Raiffeisenverband
© Andreas Kolarik
Raiffeisenverband | © Andreas Kolarik
Raiffeisenverband | © Andreas Kolarik
Raiffeisenverband | © Andreas Kolarik
Raiffeisenverband | © Andreas Kolarik

Kontakt & Anreise

Die Branchen in der Altstadt