Jazz & The City 2020 in der Altstadt Salzburg | © Nino Halm Jazz & The City 2020 in der Altstadt Salzburg | © Nino Halm
© Nino Halm
VERSCHOBEN

Das Jazz-Festival in der Altstadt

Verschoben aus aktuellem Anlass

Was seit 20 Jahren selbstverständlich scheint, ist in Zeiten wie diesen kaum vorstellbar: 25.000 Festivalbesucher, volle Hotels und Restaurants, überall improvisierte Musik, Konzerte mit ganz viel Nähe und Intimität oder in großen Sälen tanzende und feiernde Menschen. 
Dennoch wären wir kein Jazzfestival, wenn wir uns nicht intensivste Gedanken gemacht hätten, wie wir mit der herausfordernden Situation umgehen können. Und so haben wir ein adaptiertes Konzept entwickelt, das uns größtmögliche Freiheit gegeben und neue performative Formate erprobt hätte – auch unter diesen schwierigen Bedingungen.
Aufgrund der neuen Verordnungen vom 11. September sehen wir uns allerdings leider nicht mehr in der Lage das Festival so zu veranstalten wie wir es kennen: offen, spontan und flexibel. 

Das Wesen der Improvisation ist Zuversicht

Wir behalten aber unsere Zuversicht und sagen das Festival an dieser Stelle nicht ab, sondern verschieben es auf einen geeigneteren Zeitpunkt.
Wir danken allen Beteiligten und unserem Publikum herzlich für ihr Verständnis und ihre Unterstützung!

Jazz & The City - der Film

App für Jazz & The City jetzt downloaden

Jazz & The City App

Holen Sie sich jetzt die Jazz & The City-Festival App!

Mit der App ist man nicht nur bestens über alle Künstler und Spielorte informiert, man kann sich auch seinen eigenen Timetable und Playlisten zusammenstellen. Mit den Push Alerts sind Sie immer up-to-date und verpassen keine spontane Session!

Download im Apple-Store

Download im Google Play-Store

Jazz & The City Bag

In diesem Jahr feiert unsere neue Jazz & The City Bag Premiere. Mit der Tasche erhalten Sie an ausgewählten Hotspots Vergünstigungen oder attraktive Zusatzleistungen. Alle Details zu den Hotspots finden Sie hier.

Mit der Bag möchten wir das Festival in der ganzen Stadt sichtbar machen. Die Faszination von Jazz & The City wird so in der gesamten Altstadt Salzburg noch weiter steigen und stimmt uns alle auf die großartigen Konzerte ein. 

Die Zukunft von Jazz & The City

Unser Anspruch ist klar - wir wollen Jazz & The City weiterentwickeln und das Programm von Jahr zu Jahr ausweiten. Mehr Konzerte, mehr Programme und Angebote speziell für Kinder und mehr Aktionen im öffentlichen Raum. Dazu benötigen wir Ihre Hilfe!

Mit dem Kauf der Jazz & The City Bag unterstützen Sie uns bei der Realisierung der Pläne, damit das Festival auch in Zukunft abwechslungsreich und originell bleibt. Der Grundpreis der Tasche beträgt € 5,-. Für zusätzliche finanzielle Unterstützung sind wir natürlich jederzeit dankbar!

Die Tasche erhalten Sie im Anschluss an die Konzerte, bei einigen teilnehmenden Unternehmen und beim Infopoint am Bürgerspitalplatz 1.

Jazz & The City Playlist

Die musikalische Landschaft von Jazz & the City ist vielfältig, lebendig, überraschend. Sie erstreckt sich vom elektronisch angehauchten Jazzpop Christoph Pepe Auer's über die afrikanisch gefärbten Grooves der Künstlerin Somi aus den USA bis zu den Klangkombinationen des Jazzorchester Vorarlbergs, weit jenseits erwartbarer Hörgewohnheiten.

Ein erster Eindruck ist in dieser Playlist zu finden:

Zur Playlist
 

Das Jazz & The City Festival wird vom Land Salzburg finanziell unterstütz.