Zirbelzimmer | © Hotel Sacher Zirbelzimmer | © Hotel Sacher
© Hotel Sacher
Zirbelzimmer im Hotel Sacher

Zirbelzimmer im Hotel Sacher

DERZEIT GESCHLOSSEN

Seit der Gründung des Hotels im Jahre 1866 wurde der Originalzustand des Haubenrestaurants Zirbelzimmer im Hotel Sacher Salzburg bewahrt. Unter der Leitung von Chef de Cuisine Michael Gahleitner wurde das Zirbelzimmer mit einer Gault Millau Haube ausgezeichnet. Von der großzügigen Terrasse des Restaurants hat man einen wunderschönen Blick auf die Salzburger Altstadt. Entrecôte vom Milchkalb mit Trüffelsauce, Bluntau Saibling mit Pistaziengnocchi und Rehrücken mit Rotkraut zergehen förmlich auf der Zunge.

Kontakt & Anreise

Die Branchen in der Altstadt