De Ungaria | © Forster & Martin De Ungaria | © Forster & Martin
© Forster & Martin
De Ungaria

De Ungaria

Unter DE UNGARIA entwickeln die Kunst- & Schmuck-Expertinnen
Marie-Christine & Leonie von Ungern-Sternberg seit 2013 u.a. eigene Schmuck-
Kollektionen & Unikate. Mit viel Feingefühl und Kompetenz setzen sie Kundenwünsche um.
Feinste Materialien & Verarbeitung machen die Kreationen zu einem
Mix aus Leichtigkeit & Geschmeidigkeit, Eleganz & Extravaganz.

Seit 2016 haben die Geschwister Marie-Christine & Leonie v. Ungern-Sternberg eine Kooperation mit der Ferdinand Porsche Erlebniswelt dem fahr(T)raum am Mattsee und entwerfen seither Manschettenknöpfe und Schmuckstücke, die von den von Ferdinand Porsche zwischen 1900 und 1941 konstruierten Automobilen inspiriert sind.  
Diese Kollektion ist in enger Zusammenarbeit mit der Manufaktur Hans D. Krieger in Idar-Oberstein und Ernst Piech entstanden.

Exklusiv in Salzburg vertritt DE UNGARIA die Schweizer Marke PARMIGIANI FLEURIER
Gegründet 1996 von dem begnadeten Uhrmacher und Uhrenrestaurator Michel Parmigiani, ist Parmigiani Fleurier Hersteller von kreativen Kunstwerken der Haute Horlorgerie. 
Dank des Kompetenzzentrums für Uhrmacherei, in dem jedes einzelne Bestandteil in der eigenen Manufaktur hergestellt wird, konnte sich die Marke in wenigen Jahren höchste Glaubwürdigkeit verschaffen. 
Heute beruht der Erfolg der Marke auf sechs Kollektionen, 17 in der eigenen Manufaktur entwickelte Kaliber, davon vier Weltneuheiten.
Ausschließlich in den Werkstätten von Parmigiani Fleurier gefertigt, präsentieren sie sich als luxuriöse, vielseitige und sinnliche Kreationen, in denen Savoire-faire und Leidenschaft, Detailreichtum und Kühnheit und meisterliches Können verschmelzen.

akzeptiert Altstadt Gutscheine
De Ungaria
© Andreas Schatzl
De Ungaria
© Scheffel
De Ungaria
© De Ungaria
De Ungaria | © Andreas Schatzl
De Ungaria | © Scheffel
De Ungaria | © De Ungaria

Kontakt & Anreise

Routenplaner

Die Branchen in der Altstadt