© Robert Herbe © Robert Herbe
© Robert Herbe
JUNGE WEINE? WAS VERSTEHT MAN WIRKLICH DARUNTER?
Dieses Event hat bereits stattgefunden.
01. März 2019 · Vinothek De Gustibus
Montag - Freitag
-

Vinothek de Gustibus

18 Uhr

Gastgeber: Karl-Heinz Robitschko.

Junge oder junggebliebene Weine sind immer ein Thema bei Weinfreunden. Und wissen Sie eigentlich, dass auch Weine, die schon ein paar Jahre in der Flasche sind, manchmal noch ganz viel „Jugend“ in sich tragen? Karl-Heinz Robitschko und sein Team schenken Ihnen acht Weine ein, umfassende Erklärungen dazu gibt es von der Weinfreundin Alexandra Schmidt. Zum Beispiel darüber, wann junger Wein passt und wann etwas Geduld, mehr für den Genuss bringt. Spannend wird die Fassprobe vom Jahrgang 2018 im Vergleich zum selben Wein Jahrgang 2008. Und wir lassen Sie einen Wein probieren, der eindeutig zu alt zum Genießen ist. Informationen zum Thema Reife vom Keller, Fass, Beton-Ei bis zur Flasche, zu Lagerbedingungen und deren Killer-Faktoren bis zu den Lagerungseigenschaften von Weinen runden den informativen Teil ab.

PREIS PRO PERSON EUR 29,00
inklusive Fingerfood; ca. 2 Stunden.

Die TeilnehmerInnenzahl ist begrenzt.
Um Reservierung wird gebeten.

INFORMATION & RESERVIERUNG
VINOTHEK DE GUSTIBUS
Bergstraße 14 | 5020 Salzburg
T. 0662 276151
vinothek@degustibus.at
www.degustibus.at www.weinfreundin/blog
Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 11 – 20 Uhr

Kontakt & Anreise

Routenplaner

Ähnliche Veranstaltungen