Tee am Eck eat&meet | © Birgit Probst Tee am Eck eat&meet | © Birgit Probst
© Birgit Probst
Tee am Eck
eat&meet
07. März 2023 · Tee am Eck
Dienstag
-

Salzburg trinkt grün

Tee am Eck widmet sich in zwei Veranstaltungen dem Grüntee.

Tee trinken in China oder in Japan – zwei Welten, die nicht unterschiedlicher sein könnten. Während die japanische Teezeremonie strengen Regeln folgt, ist die chinesische eher flexibel. Auch in der Herstellung der Tees gibt es Unterschiede: Während in China die Oxidation durch Erhitzen der Blätter im Wok gestoppt wird, verwendet man in Japan dafür Dampf.

Genuss und Wohlbefinden hängen beim Teetrinken eng zusammen. Die wohltuende Wärme und der Duft können sowohl beruhigend als auch stimulierend sein. Die Erkenntnis, dass man Tee nicht nur trinken, sondern auch zum Kochen verwenden kann, hat sich in der gehobenen Gastronomie schon verbreitet. Nadja Huber-Ress bereitet aus den Blättern von japanischem Grüntee eine feine Vorspeise zu.

Nach einer Ausbildung als Tee Sommelière hat sie 2021 ihren Traum verwirklicht und ein Tee Atelier in Salzburg eröffnet.

Der kleine, aber feine Laden lädt ein zum Probieren und Entdecken. Auch das Zubehör für die eigene Teezubereitung gibt es bei Tee am Eck zu erwerben. Ein heißer Tipp für alle, die Tee auf ganz besondere Art und Weise genießen wollen.

Infos & Anmeldung

Dienstag, 7. März 2023
Dienstag, 21. März 2023

Beginn: 19 Uhr
Kosten: € 12,-
Tee am Eck
Kaigasse 13, 5020 Salzburg
info@tee-am-eck.at
+43 660 45 50 590

Kontakt & Anreise

Ähnliche Veranstaltungen